Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Didgeridakel auf Burg Wilenstein

Freitag, 08.07.2022 bis Sonntag 10.07.2022

Anreise Freitag ab 16:00 Uhr

Abreise Sonntag bis 14:00 Uhr

 

Übernachtung in Mehrbettzimmern  (Bettwäsche ist vorhanden)

Betreten der Burg nur mit Hausschuhen (bitte mitbringen)

€60 Wochenendpauschale incl. Frühstück (Frühbucherrabatt 55€ bis 01.06.2022)

€35 eine Übernachtung

€5 Tagesgäste

 

 

Versorgung (Frühstück/Mittagessen/Abendessen)

Frühstück:  Brötchen vom ortsansässigen Bäcker, Marmelade, Wurst

Mittag:  Wahlweise im Restaurant gleich nebenan oder grillen*

Abend:  Grillen*

*jeder bringt sein Grillgut selbst mit – Salate sind gerne gesehen

am Samstagabend BBQ "Australien like" (auf der Eisenplatte)

  

Programm:

- Freitagabend: offenes Mikrofon und Didge2Didge

- Samstag: offenes Mikrofon (jeder wer will darf mal auf die Bühne)

- Ausstellung von diversen Didgeridoos verschiedener Künstler und Materialien

- Didgeridoobau zu Anschauungszwecken

- "Didgeridoo optisch und akustisch" Didgeridookunst auf der Leinwand von Simon „Baumsänger“ Ullmer

- Tombola  (Didgeridoos und div. anderer tollen Sachen)

- Flohmarkt (alles rund um´s Didgeridoo)

 

-Konzert am Samstagabend ab 19:00 Uhr

    Pfalz-Didgers

    Michael Irger

    Bleibimpuls

 

    

 Workshops:

Pfalz-Didgers: Didgeridoo spielen für Anfänger 20€/h

Pfalz-Didgers: Didgeridoo spielen für fortgeschrittene Anfänger 20€/h

Didgeridoo für Fortgeschrittene mit Michal Irger (5Std 70€)

In diesem WS legen wir den Fokus auf die musikalische Vielfalt des Didgeridoo und werden zeigen, dass es nicht immer auf die Zirkularatmung ankommt. Dieser Kurs ist kein Technikkurs, sondern baut auf Dein Können am Didge auf. Grundvoraussetzung ist das Du einen klaren Grundton spielen kannst, die Zirkularatmung muss nicht beherrscht werden. 

Rhythmusgefühl trainieren: Body-Percussion, Timing Übungen und Akzente in Rhythmen setzen.

Wir lernen grundlegende Rythmusfiguren zu den bekannten Genres der Musik (Rock, Pop, Jazz, Latin, Funk, Drum&Bass) zu spielen.

Rhythmen aus aller Welt (Afrikanische, Arabische, Samba, Bossa Nova,...) 4/4, 6/8, gerade und ungerade Rhythmen.

Songkompositionen am Didge: Wir werden gemeinsam ein Ensemble aus Didgeridoo und Schlagwerk aufstellen und einen Song kreieren.

Wir lassen uns Zeit, schaffen uns ein gemütliches Miteinander und ich gehe selbstverständlich auf eure Fragen ein.

Bring auf alle Fälle Dein Instrument mit auf dem Du gut eingespielt bist, mehrere Didgeridoos sind erwünscht.

 

Schnupperkurs für traditionelle Spielweise mit Jens Weigel - 2 Stunden 25€

 

ANMELDUNG: Formlos unter Anmeldung@Pfalz-Didgers.de